RSV SITTING BULLS e.V.

 

2010

Sitting Bulls - die sitzenden Bullen!


Aber keine Angst- bei uns wird keiner auf die Hörner genommen!

Obwohl der Spaß bei uns nie zu kurz kommt. 

Der steht sogar im Vordergrund ,  es geht natürlich weniger kriegerisch zu als damals bei der Schlacht am Little Big Horn.

Warum Sitting Bulls? Nun, diese namentliche Symbiose ist schnell erklärt. Die Bulls, Chicagos weltberühmtes Basketballteam um Michael Jordan, kennt sicherlich jeder und Basketball ist die Sportart, der wir uns mit großer Leidenschaft verschrieben haben.

Die Siegermentalität vom Sioux-Feldherrn Sitting Bull haben wir natürlich gleich mit geerbt ;)


Unser kleiner, engagierter Verein hat sich besonders der Aufgabe verschrieben, Menschen mit ganz unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen und jeden Alters miteinander in Verbindung zu bringen. Die intensive Zusammenarbeit mit der Sporttherapie im Gemeinschaftskrankenhaus in Herdecke zielt darauf, den Menschen Zutrauen zu ihren eigenen Bewegungsmöglichkeiten und individuellen Bewegungsqualitäten zu geben.

Dabei wird versucht, den Menschen in seiner Persönlichkeit zu sehen und sein Selbstwertgefühl zu stärken. 

Unsere langjährigen Mitglieder unterstützen dabei mit ihrem Wissen und Erfahrungen – im Sport genauso wie im Alltag mit Behinderung – die frisch Rückenmarkverletzten, deren Angehörige und Freunde.

Unser Verein hat viele Mitglieder aus dem Krankenpflege- und Physiotherapie-Bereich, für die der Freizeitkontakt und das sportliche Miteinander im Rollstuhl ein wertvoller Perspektivenwechsel ist.

Unsere sportlichen Angebote bieten genauso wie die Ausflüge und geselligen Vereinsveranstaltungen auf vielen Ebenen eine optimale und realitätsbezogene Überleitung vom Klinikalltag in die „Welt draußen".

Sie werden auch von unseren Mitgliedern, die sich nicht in erster Linie sportlich betätigen möchten oder können, gern und rege genutzt.

Der Austausch der bewegungseingeschränkten Mitglieder untereinander ist dabei ebenso gewünscht wie der Erfahrungsaustausch mit allen Mitgliedern, Gästen, Förderern und Freunden unseres Vereins.

Wir arbeiten integrativ – Behinderte und Nicht-behinderte, jung und alt, frisch Rückenmarkverletzte und „alte Hasen“.

Zur Zeit sind 25 % unserer Mitglieder älter als 55 Jahre, 30 % der Mitglieder unter 55 Jahren sind nicht behinderte „Fußgänger“.


Wir trainieren in der Therapiehalle des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke,

Gerhard-Kienle-Weg 4



            Impressum:   RSV Sitting Bulls e.V.           

            Geschäftsstelle Reiner Evers, Grabbestr. 40,  45768 Marl   


           Homepage-Gestaltung:

           Petra Lange, Feldsieper Str. 114, 44809  Bochum,  petra.lange1@gmx.de  


   Mehr über unsere Vereinsaktivitäten gibt es bei einem Klick auf unsere Fotoalben zu sehen.